Pressespiegel

KONICA MINOLTA Open House

Konica Minolta begrüßte im Oktober 2017 ihre Kunden in den Niederlassungen in Linz und Salzburg. Dass Konica Minolta Expertin für Drucker ist, weiß jeder. Dass Konica Minolta auch hunderte Mitarbeiter in den Bereichen Enterprise Content Management, Smart Managed Services und Workflow-Lösungen beschäftigt, war hingegen in Österreich manchen noch neu.

DSGVO – Das neue Datenschutzrecht

Apropos brandneu. Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sorgte für dicht gefüllte Räume. Die jeweils zweistündigen Vorträge von Rechtsanwalt Mag. Peter Harlander machten klar, dass die Auswirkungen des Datenschutzrechts nicht nur alle neuen Tätigkeitsgebiete von Konica Minolta betreffen, sondern tatsächlich bis zum Bürodrucker reichen. Wie lange liegen die ausgedruckten Dokumente im Drucker allgemein einsehbar auf? Werden die Druckdaten auf der Druckerfestplatte verschlüsselt gespeichert und sicher gelöscht oder liegen diese wochenlang mehr oder minder ungeschützt im Cache? Geschäftsführer und IT-Administratoren, die Datenschutz ernst nehmen, müssen sich derartige Fragen stellen und ihre Geräte entsprechend konfigurieren.

Kostenloses anwaltliches Erstgespräch

Kostenloses anwaltliches Erstgespräch:
 +43 662 623323  office@marketingrecht.at